Vitamine für die Verbesserung der Potenz bei Männern: Arten und Gebrauch

Für eine ordnungsgemäße Funktion der Organismus des Mannes muss rechtzeitig und in den richtigen Mengen erhalten alle Nährstoffe: Proteine, Fette, Kohlenhydrate, Vitamine und Mineralien, Ballaststoffe. Dies ist nur möglich, wenn die Ernährung ausgewogen und keine externen Faktoren, die zu einem Mangel an bestimmten Stoffen im Körper.

Vitamine für die Potenz

Zum Beispiel, Rauchen zerstört Vitamin C, E und Beta-Carotin, warum entwickelt sich eine chronische Vitaminmangel. Die Assimilation von Vitamin B1, B6, B12, Calcium und Magnesium leidet bei Kontakt mit großen Mengen von Ethylalkohol in den Körper. Also über die richtige Arbeit des reproduktiven Systems bei Missbrauch von Alkohol und Nikotin und kann nicht sprechen.

Auf die Absorption von Vitaminen und anderen wertvollen Substanzen wirken sich Stress, Schlafmangel, übermäßige körperliche Belastungen, chronische Erkrankungen, Stoffwechselstörungen, falsche Ernährung, Mangel an Flüssigkeit. Daher gibt es zwei Wege zur Normalisierung der Potenz-und Fertilitätsstörungen des Mannes:

  • Minimieren externe Faktoren, die schlechte Auswirkungen auf den Stoffwechsel;
  • Ausgleich für den Mangel an Nährstoffen durch Ernährung und die Einnahme von speziellen Vitaminen und Mineralstoffen.

In diesem Artikel wird ein genauerer Blick auf den zweiten Absatz.

Welche Vitamine benötigt der Mann für eine normale Potenz

Vitamine – niedermolekularen verbindungen, die der Körper braucht in mikroskopischen Mengen, aber Ihr Mangel wirkt sich unmittelbar auf die Lebensqualität, einschließlich der sexuellen. Welche Vitamine sollte unbedingt in der Ernährung des Mannes?

Cholecalciferol

Die wichtigsten Vitamine für Erektionen gehören zur Gruppe D (Ergocalciferol, Cholecalciferol, etc.). Diese Stoffe sind für die Produktion von Sexualhormonen – Androgene, insbesondere Testosteron. Ohne Sie Fortpflanzungssystem des Mannes nicht in der Lage zu arbeiten. Mangel an Vitaminen der Gruppe D zeigt sich in erhöhter Erregbarkeit, Reizbarkeit, schlechtem einschlafen, depressiven Zustand. Mit einem tiefen Mangel an Erektion gestört, gibt es Muskelschwäche.

Um für die Vorräte an Vitamin D, jeder Mann sollte im Sommer verbringen mehr Zeit in der Sonne. Im Winter bleibt der Verzehr von fettem Fisch, Milchprodukte, Eier, Butter, Lebertran.

Aus biologisch-aktive Nahrungsergänzungsmittel Vitamin D3 empfohlen, «Calcium-D3 Nikomedes» und Fischöl. Die tägliche Dosis für Männer – 400 IE Cholecalciferol.

In großen Mengen Vitamin E und andere wertvolle Stoffe enthalten sind in diesem Cocktail-Party für die Potenz:

  • 4 feuchten Wachtel-Eier;
  • 200 ml Milch 1,5-2,5% Fettgehalt;
  • 1 TL flüssiger Honig.

Alle Peitsche 1 Stunde vor einem romantischen date. Dieser Cocktail erhöht die Libido und verbessert die Kraft der Erektion.

Tocopherole

Vitamin E ist einfach unerlässlich, um Männer. Ohne die fettlöslichen verbindungen, die sich unter diesem Namen, nicht in der Lage, normal zu arbeiten Hypophyse, Hoden, Nebennieren, Prostata und anderen Drüsen der inneren Sekretion.

Bei Mangel an Vitamin E entwickelt sich die Unfruchtbarkeit, da die gestörte Epithel der Hoden, in dem die Reifen Spermien. Infolge der unzureichenden Synthese der Sexualhormone verschwindet der Libido – Mann wird gleichgültig gegenüber Sex.

Erhöht die Erektion, steigert die Spermienproduktion, fördert die Entwicklung von gesunden und morphologisch normalen Spermien der regelmäßige Verzehr von Pflanzenölen, Samen und Nüssen, Hülsenfrüchten, Leber, Milch und Eiern.

Apotheke anbieten kann Vitamin E (Tocopherol) in den Kapseln und das gleiche Fischöl. Dosis – 300 mg pro Tag für 2 Wochen. Quellen natürlichen Ursprungs – rotes Palmöl, Weizenkeimöl, Soja.

Vitamine

Vitamin E besser verdaut in Gegenwart von Zink. Dieses Spurenelement enthalten in Meeresfrüchten, Fleisch, Geflügel, Kürbiskerne, Zwiebeln, Knoblauch. Der Mensch sollte nicht weniger als 15 mg Zink pro Tag. Eine gute Quelle von zwei nützliche Elemente ein – Droge «Vitamin E mit Zink».

Verbessert die sexuelle Funktion so ein einfacher Salat, enthält viel Vitamin E und Zink:

  • grüne Erbsen – 150 G;
  • 1 rote Zwiebel;
  • 1 TL Weinessig;
  • 2 Kunst. L. unraffiniertes Oliven-oder Sonnenblumenöl.

Schneiden Sie die Zwiebel in dünne Scheiben geschnitten, Parboiled, um die Bitterkeit zu entfernen, abkühlen. Mischen Sie Erbsen, Zwiebeln, Essig und öl.

Retinoide und Carotinoide

Diese Gruppe von Substanzen wird als Vitamin A. Wenn der Mangel fällt das Immunsystem, leiden epitheliale Gewebe und Vision. Und das Schlimmste Konsequenz für den Mann – Infertilität und erektile Dysfunktion. Das erste Phänomen hängt mit der Verringerung der Bildung von Spermien, und die zweite – mit Verletzung der Synthese der Sexualhormone.

Vitamin A im Körper nicht synthetisiert und muss mit der Nahrung zugeführt: Orangen und gelben Obst und Gemüse, Gemüse und Butter, Eigelb, Leber, Gemüse. Dabei ist zu Bedenken, dass die Wärmebehandlung zerstört Carotine.

Das Rezept für die Erhöhung der Potenz mit Vitamin A ist wie folgt:

  • Ein Stück Kürbis mit einem Gewicht von 150 G;
  • 1 großer saurer Apfel;
  • 1 Karotte;
  • fettige Smetana;
  • Zucker nach Geschmack.

Reiben Sie die Zutaten auf einem feinen reibe, saurer Sahne und Zucker.

Ascorbinsäure

Einer der wichtigsten für den normalen Metabolismus von organischen verbindungen, deren Gebrauch für den Körper lebensnotwendig. Wenn man über die Potenz, es ist weitgehend abhängig von der Synthese von Neurotransmittern: Dopamin, Serotonin, Endorphinen, ohne die der Mensch nicht in der Lage, Sex zu genießen. Bei Ihrer Entstehung beteiligt ist Vitamin C. In einem der medizinischen Studien wurde nachgewiesen, dass der Konsum von 1 G Ascorbinsäure pro Tag über einen Zeitraum von 60 Tagen erhöht die Beweglichkeit und Konzentration der Spermien (30 und 60%, beziehungsweise).

Eine große Anzahl dieser verbindungen enthält, die in der bulgarischen Paprika, schwarze Johannisbeeren, Kiwis, Zitrusfrüchten. Im Winter von Vitamin C retten Federn Frühlingszwiebeln frisch, es wird empfohlen, wachsen zu Hause und regelmäßig zu Essen.

Vitamin B

Vitamin C in der Apotheke erhältlich in Form von Dragees, Pulver, Tabletten mit Glukose. Die übliche Dosierung für Männer – 100 mg pro Tag. Ascorbinsäure wird als eine der Zutaten in der Zusammensetzung der verschiedenen Vitaminen und Mineralstoffen für Männer.

Für eine stabile Erektion, die männliche Kraft wird empfohlen, vor der intimen Stelldichein schwarze Johannisbeere Likör:

  • ein Pfund Beeren und 3-5 Blätter von Johannisbeeren;
  • Flasche Wodka;
  • ein Pfund Zucker;
  • 350 ml Wasser.

Die Beeren in die Flasche füllen, setzen dort die Blätter, Gießen Sie den Wodka, dicht schließen und darauf bestehen, anderthalb Monate an einem dunklen Ort, abtropfen lassen. Gießen Sie die gekochten aus Zucker und Wasser Sirup, abzufüllen und darauf bestehen Woche.

Dies Likör muss gekühlt trinken 15 Minuten vor dem Sex sollten wir Sie und Ihre Dame, das wird sicherlich schätzen die duftenden Getränk geschätzt.

Vitamine der Gruppe B

Das umfangreiche und heterogene Gruppe von Stoffen, vereint zur Regelung der Arbeit des zentralen und peripheren Wirkung des Systems. Ohne Vitamin B ist nicht möglich die Synthese und den Austausch von vielen Neurotransmittern und Hormonen. Wenn das Defizit entwickeln sich unterschiedliche sexuelle und Nervenstörungen, Anämie.

Die wichtigsten Vitamine:

  • Thiamin (B1) – Verbesserung der sexuellen Aktivität;
  • Riboflavin (B2) und Cholin (B4) – Regulation der Ejakulation;
  • Niacin (B3), Inositol (B8) – normal Hyperämie der Gewebe des Penis;
  • Pantothensäure (B5) – die Freude am Sex;
  • Pyridoxin (B6), Cobalamin (B12) – Steigerung der Libido und der Energie des Orgasmus;
  • Biotin (B7) – Verjüngung des Organismus;
  • Folsäure (B9), Säure (B10), Carnitin (B11) – Verbesserung der Qualität der Spermien, erhöhen Sie die Anzahl der Jungen und gesunden Spermien;
  • Amygdalin (B17) – Verlängerung des geschlechtsakts, Prävention von Prostatakrebs.

Diese Vitamine sind in Getreide, Leber, Milch, Eigelb, grünem Gemüse, Bierhefe, Fleisch, Bananen.

Für die Wiederherstellung und Aufrechterhaltung der Potenz auf der richtigen Ebene nützlich, regelmäßig zu Essen ein einfaches Gericht, Reich an Vitaminen der Gruppe B: Sandwich mit Thunfisch in der Getreide-Brot. Vollkornbrot (oder mit Kleie) schmieren Sie eine dünne Schicht Mayonnaise, setzen Kartoffelpüree mit einer Gabel Thunfisch in Dosen. Oben eine dünne Scheibe Tomate und Käse. Erhitzen in der Mikrowelle 1 Minute.

Thunfisch, mit Ausnahme der Vitamine B1, B2, B3, B6, B9, E und A, enthält Omega-3 und 6-Fettsäuren, die für die Produktion von Testosteron (dieser verbindungen sind besonders reichlich in Fischöl).

Vitamin-Mineral-komplexe für die Gesundheit des Mannes

Neben den Produkten und einzelnen pharmazeutischen Vitamin-Ergänzungen, gibt es bei mehrteiligen Anlagen für Männer. Ihre Zulassung zugewiesen wird als einer der Punkte im Programm zur Verbesserung der Hebung der Potenz und Libido.

In der Regel Herren-Vitamine für die Potenz enthalten pflanzliche Inhaltsstoffe, zusätzlich angereichert mit Vitaminen und Mineralstoffen.

30.10.2018