Übungen zur Wiederherstellung der Potenz

Sexuelle Aktivitäten nehmen im Leben eines jeden modernen Mannes einen wichtigen Platz ein. Sex hilft vielen Männern, sich zu behaupten. Erfolge in diesem Bereich tragen zur Steigerung des Selbstwertgefühls bei. Gleichzeitig verbessert sich die Stimmung und die Probleme gehen zurück. Um jahrelang Sex genießen zu können, müssen Sie damit beginnen, den Zustand des Fortpflanzungssystems in Ihrer Jugend zu überwachen, Störungen und Pathologien rechtzeitig zu behandeln. Potenzübungen werden dabei eine große Hilfe sein. Sie sind nicht schwer durchzuführen, aber sie sind sehr effektiv.

Die Vorteile von Training und Bewegung für die Potenz

Übung zur Verbesserung der Potenz

Potenz ist eng mit Sport verbunden, da körperliche Aktivität den männlichen Körper vor gesundheitsschädlichen Veränderungen schützt.

Zum Beispiel kommt es aufgrund eines längeren Sitzens zu einer Verletzung der Durchblutung der Beckenorgane, zu einer Blutstagnation, zu verschiedenen Pathologien und zur Manifestation einer männlichen sexuellen Dysfunktion.

Sport hilft Männern, die Muskeln des Herz-Kreislauf-Systems zu trainieren, den Sauerstoffgehalt im Blut zu erhöhen, die Funktionalität der Bronchien und Lungen zu erhöhen und die Durchblutung zu verbessern. Darüber hinaus tragen Übungen zur Steigerung der Potenz zur Entwicklung der Muskeln im Beckenbereich bei, was zu einer erhöhten Durchblutung führt und im Kampf gegen Stauungen und Entzündungen hilft.

Übungsarten

Übungen am Morgen

Das männliche Geschlechtsorgan am Morgen nach dem Erwachen befindet sich in einem erhöhten Zustand. Sie müssen Ihre Leistenmuskeln straffen, damit er abprallt. Diese Übung aktiviert die Durchblutung des Beckens. Jeden Tag sollte die Anzahl der "Sprünge" um 1 erhöht werden. Wenn Sie sich während der Übung unwohl fühlen, müssen Sie die Anzahl der Bewegungen auf einen angenehmen Zustand reduzieren. Denken Sie daran, dass Übungen darauf abzielen, die Durchblutung des kleinen Beckens wiederherzustellen, und sie nicht mit Gewalt ausführen - dies kann schaden. Es ist ratsam, die Übung täglich durchzuführen. Innerhalb eines Monats können Sie die Wirksamkeit bewerten.

Nach einem Monat, in dem Sie die Leistung von 30 Kontraktionen - "Sprüngen" - erreichen konnten, sollte der Penis einige Sekunden lang in Kompression gehalten und erst dann abgesenkt werden. Diejenigen, die immer noch keine 30 "Sprünge" ausführen können, tun dies noch nicht, sondern "springen" einfach ohne übermäßigen Fanatismus.

Nach Abschluss dieser Trainingsphase können diejenigen, die leicht 40-50 Kontraktionen durchführen, den Vorgang erschweren, indem sie während der Übungen ein kleines Handtuch auf den Penis legen.

Beckenrotation

Arten von Übungen zur Wiederherstellung der Potenz

Diese Übung ist sehr effektiv. Sie müssen Ihr Becken im Kreis bewegen. Im Jedi Yoga wird es der "Siegestanz" genannt. Es ist notwendig, verschiedene Seiten mit dem Becken zu drehen. Dadurch wird die Leistengegend besser mit Blut versorgt.

Für diejenigen, die es nicht wissen, sollten die Bewegungen während der Intimität variiert werden. Um Perfektion zu erreichen, müssen Sie lernen, wie man das Becken dreht.

Auf dem Gesäß gehen

Diese Übung stammt ebenfalls aus dem Jedi Yoga. Es wird oft von Urologen empfohlen. Dazu müssen Sie mit ausgestreckten Beinen auf dem Boden sitzen. Strecken Sie zur Vereinfachung Ihre Arme vor sich oder beugen Sie sich an den Ellbogen. Sie müssen sich also in einer Entfernung von 2 Metern vorwärts bewegen. Dann gehe zurück zum Ausgangspunkt. Bewegen Sie Ihr Gesäß, bewegen Sie sich hin und her. Versuchen Sie, jeden Schritt so groß wie möglich zu machen. Zunächst scheint dies völlig unmöglich, aber mit der Zeit wird es besser. Diese Übung ist wirksam bei der Verbesserung der männlichen Potenz. Dies ist eine bewährte Methode.

Heben Sie Ihre Beine an, während Sie auf dem Rücken liegen

Diese Übung sollte auf dem Rücken liegend durchgeführt werden. Der Kopf sollte sich in einiger Entfernung von der Wand befinden. Die Beine müssen langsam angehoben und dann ohne plötzliche Bewegungen auf den Kopf gesenkt werden. Dies sollte so geschehen, als ob Sie mit Ihren Socken die Wand erreichen möchten. Diese Übung ist ein bisschen wie eine "Birke", unterscheidet sich jedoch in der Neigung der Beine zum Kopf. Die geneigte Position muss mindestens 13 Sekunden lang gehalten werden. Wenn Schmerzen auftreten, müssen Sie vorsichtig in die Ausgangsposition zurückkehren, sich entspannen, den Atem anhalten und erneut wiederholen. Sie müssen 6 Wiederholungen durchführen. Wenn Sie es nicht so oft auf einmal tun können, zwingen Sie sich nicht. Mit der Zeit wird alles klappen.

Boot

Ausgangsposition für diese Übung: auf dem Bauch liegen. Nachdem Sie es akzeptiert haben, müssen Sie gleichzeitig Ihre Beine und Arme heben. Dehnen Sie die Gliedmaßen in entgegengesetzte Richtungen. Das Gesäß während der Übung sollte so angespannt wie möglich sein. Nach 4-5 Sekunden müssen Sie in die Ausgangsposition zurückkehren. Von außen ähnelt diese Pose einem Boot, das auf den Wellen schwankt. Sie müssen Ihre Hände nicht schließen, die Hauptsache ist, sie nach oben und vorne zu ziehen. Diese Übung wird dazu beitragen, die Zeit des Geschlechtsverkehrs zu verlängern.

Heben und Senken des Beckens im Liegen

Sie müssen sich auf den Rücken legen. Legen Sie Ihre Hände auf den Körper und legen Sie sie auf den Boden. Beuge deine Knie und ruhe dich auch auf dem Boden aus. Von dieser Position aus müssen Sie das Becken so hoch wie möglich anheben. Halten Sie diese Position einige Sekunden lang gedrückt und kehren Sie in die Ausgangsposition zurück. Sie müssen 6-7 Wiederholungen durchführen.

Konzentrationstechnik

Für diese Übung müssen Sie sich vollständig ausziehen. Es zielt darauf ab, Konzentration und die Fähigkeit zu entwickeln, Ihre Energie richtig zu lenken. Es hat 5 Ebenen. Alle von ihnen haben nur ein Kriterium - eine Erektion zu induzieren. Auf der ersten Ebene müssen Sie sich intime Bilder vorstellen und sich in der Leistengegend streicheln, um eine Erektion zu erreichen. Auf der zweiten Ebene geschieht dasselbe nur ohne intime Fantasien. In der dritten Stufe können Sie sich nur mit dem Handrücken streicheln. In der vierten Ebene kann die Leiste nicht berührt werden. Sie können Ihre Hüften und Ihren Oberkörper streicheln. Konzentrieren Sie sich auf die Genitalien und versuchen Sie, den Blutfluss zu ihnen zu lenken und einen Erektionszustand zu erreichen. Auf der fünften Ebene wird eine Erektion ohne zusätzliche Bewegungen und Fantasien erreicht - durch die Anstrengung des eigenen Willens. Sie können sofort mit Level 3-4 beginnen und langsam aber sicher auf 5 kommen. Wir dürfen nicht vergessen, dass der Übergang von 4 auf 5 ziemlich lange dauern kann. Ab einem halben Jahr und länger.

Heben Sie die Knie im Stehen auf Schulterhöhe an

Sportübungen zur Verbesserung der Potenz

Die Essenz der Übung besteht darin, die Knie im Stehen abwechselnd auf Schulterhöhe anzuheben. Das rechte Knie sollte zur rechten Schulter und das linke Knie zur linken Schulter angehoben werden.

Einige Leute springen ein wenig, andere fühlen sich im Stillstand wohler. Halte deinen Rücken gerade. Das Knie sollte auf seine maximale Höhe angehoben werden. Tagsüber können Sie 3-4 Sätze mit 10 Wiederholungen für jedes Bein machen.

Auf dem Rücken liegendes Fahrrad

Ausgangsposition: auf dem Rücken liegen. Beugen Sie die Beine an den Knien und Hüften und führen Sie Bewegungen aus, die die Drehung der Pedale auf einem Fahrrad imitieren. Hände können entlang des Körpers gelegt werden oder an der Taille anliegen. Der Rhythmus der Übung sollte angenehm sein. Es muss für 5-10 Minuten durchgeführt werden.

Cross Fit Bounce

Stellen Sie sich mit hüftbreit auseinander stehenden Füßen hin. Setzen Sie sich in dieser Position so hin, dass Ihre Knie Ihre Brust berühren, und legen Sie Ihre Handflächen auf den Boden. Wenn Sie jetzt einen Sprung ausführen, müssen Sie Ihre Beine zurücknehmen, damit Sie eine Position einnehmen können, wie bei Liegestützen. Kehren Sie mit Hilfe eines Sprungs in die Position zurück, in der die Knie die Brust erreichen, und springen Sie so hoch wie möglich aus der Brust heraus. Sie müssen 10 Sprünge und 3 Sätze pro Tag ausführen.

Birke

Jeder kennt diese Übung seit seiner Kindheit. Sie müssen sich auf den Rücken legen und die Beine senkrecht zum Boden anheben, damit Kopf- und Schulterblätter als Stütze dienen. Halten Sie diese Position für 15-20 Sekunden und kehren Sie vorsichtig in die Ausgangsposition zurück. Fortgeschrittene Menschen können die Aufgabe erschweren, indem sie ihre Beine zur Seite spreizen oder mit ihnen Drehbewegungen ausführen.

Laufen oder Gehen an Ort und Stelle

Eine ausgezeichnete Übung zur Wiederherstellung der erektilen Funktion. Es ist ideal zum Aufwärmen der Muskeln. Es wird im Stehen durchgeführt. Hände können an der Wand ruhen. Entspannen Sie das Gesäß. Reißen Sie die Socken nicht von der Bodenfläche ab. Abwechselnd die Fersen vom Boden abreißen und dabei das Gehen oder Laufen imitieren. Das Gesäß und die Hüften sollten entspannt und träge sein. Allmählich muss die Bewegungsgeschwindigkeit erhöht werden. Sie müssen zwei Sätze zu je einer Minute ausführen.

Geschlossener Ring

Sie möchten auf dem Bauch liegen. Beuge deine Beine an den Knien und erreiche deine Knöchel mit deinen Händen. Nimm sie und beuge den Körper und bleibe 30 Sekunden in diesem Zustand. Kehren Sie dann vorsichtig in die Ausgangsposition zurück, entspannen Sie sich und wiederholen Sie den Vorgang noch 4-5 Mal.

Frosch

Ausgangsposition: auf den Händen liegen. Sie müssen begradigt oder leicht gebogen werden. Legen Sie Ihre Handflächen auf den Boden. Strecken Sie Ihre Beine nach hinten. Ziehen Sie dann das Knie eines der Beine zur Brust und bringen Sie es zurück. Machen Sie dasselbe mit dem anderen Bein. Sie müssen drei Sätze mit 10 Übungen für jedes Bein durchführen. Dieses Training verbessert die Durchblutung der Becken- und Leistenmuskulatur.

Schere

Legen Sie sich auf den Rücken. Legen Sie Ihre Hände entlang des Körpers oder schließen Sie das Schloss hinter dem Kopf. Heben Sie Ihre Beine über den Boden und strecken Sie sie nach vorne. Kreuzen Sie die Knie mit maximaler Amplitude, ohne die Knie zu beugen. Die Bewegung ähnelt einer Schere. Daher der Name. 3-4 Sätze mit 20 Wiederholungen.

Kniebeugen

Kniebeugen zur Verbesserung der Potenz

Kniebeugen sollten am Morgen direkt nach dem Aufwachen ausgeführt werden. Der Rücken sollte völlig flach sein. Die Beine sind etwas breiter als die Schultern, die Zehen sind gespreizt. Es ist ratsam, die Füße nicht vom Boden zu nehmen. Sie müssen so tief wie möglich hocken. Sie müssen fünfzehn bis zwanzig Kniebeugen machen.

Schmetterling

Nehmen Sie eine sitzende Position ein. Beugen Sie die Knie, spreizen Sie sie zur Seite und drehen Sie die Füße aufeinander zu. Halte deinen Rücken gerade. Bewegen Sie Ihre Füße zu Ihrer Leiste und halten Sie sie mit Ihren Händen. Schau geradeaus. Yogis können diese Position leicht einnehmen. Drücken Sie nun Ihre Knie mit den Ellbogen so, dass sie den Boden erreichen. Halten Sie diese Position einige Sekunden lang und entspannen Sie sich dann.

Drehung der auf dem Rücken liegenden Beine

Legen Sie sich auf den Bauch und wechseln Sie jedes Bein in kreisenden Bewegungen nach innen und außen. Die Beindrehungen sollten eine maximale Amplitude haben. Nehmen Sie sich Zeit für drei Sätze mit zwanzig Wiederholungen.

Wichtig!Versuchen Sie an den Tagen, an denen Sie Übungen zur Steigerung der Potenz durchführen, so viel reines Wasser wie möglich zu trinken. Während des Unterrichts müssen Sie kein Wasser trinken. Trinken Sie auch nicht sofort nach dem Training. Der Durst kann nach einer halben Stunde beseitigt werden. Dies hilft, unnötigen Stress für das Herz zu vermeiden.

Cardio

Diese Übungen helfen, die Herzfunktion zu verbessern, was zur Normalisierung des Blutflusses zu den Genitalien führt.

Es ist sehr nützlich, kurze und lange Strecken zu laufen. Sie müssen alle zwei oder drei Tage dreißig bis vierzig Minuten laufen.

Schwimmen ist eine große Hilfe bei der Entwicklung des Herz-Kreislauf-Systems.

Machen Sie ab Übungen. Sparring und Wrestling sind gut für den männlichen Körper.

Chinesische körperliche Bewegung

Qigong ist eine universelle Gymnastik, die hilft, die Krankheit unabhängig von der Ursache ihres Auftretens zu neutralisieren.

chinesische Übungen zur Verbesserung der Potenz

Ein ähnlicher Effekt ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass beim chinesischen Turnen der stagnierende Prozess im kleinen Becken vollständig beseitigt wird. Die Sauerstoffversorgung des Blutes erfolgt nach der ersten Übung. Sie beginnt aktiv die Organe des Fortpflanzungssystems zu füllen.

Die alte Heilmethode übertrifft selbst die teuersten Medikamente in ihrer Wirksamkeit. Dies liegt daran, dass Pillen den Blutdruck erhöhen, indem sie das Blut zwingen, das Fortpflanzungssystem zu füllen, und Bewegung die natürliche Durchblutung wiederherstellt.

Erste Qigong-Übung

Wichtig!Übungen sollten auf dem Boden durchgeführt werden. Sie können eine Yogamatte verwenden.

  1. Legen Sie sich auf den Rücken, senken Sie die Arme entlang des Körpers und kreuzen Sie die Beine. Das rechte Bein sollte links sein.
  2. Atme tief ein.
  3. Es ist notwendig, den Rücken und das Becken anzuheben, damit das Gewicht des Körpers zwischen dem Hinterkopf und der Ferse des linken Beins verteilt wird.
  4. Halten Sie diese Position einige Sekunden lang.
  5. Senken Sie sich beim Ausatmen langsam ab.
  6. Ändern Sie die Position Ihrer Beine. Ihr linker Fuß sollte jetzt zu Ihrer Rechten sein.
  7. Machen Sie die Übung mit Ihrer rechten Ferse.
  8. Dies muss 10 Mal durchgeführt werden.

Zweite Qigong-Übung

  1. Ausgangsposition wie in der ersten Übung.
  2. Das linke Bein sollte am Knie gebeugt sein, der Fuß sollte auf dem Boden stehen.
  3. Atmen Sie sanft ein und stützen Sie sich auf den Schultergürtel, die Arme und das linke Bein. Heben Sie das gerade rechte Bein an.
  4. Wenn die Hüften beider Beine parallel sind, halten Sie diese Position einige Sekunden lang.
  5. Atmen Sie sanft aus und senken Sie Ihr rechtes Bein.
  6. Danach müssen Sie Ihr linkes Bein strecken und Ihr rechtes beugen.
  7. Wiederholen Sie die Übung auf dem rechten Bein und heben Sie das gerade linke Bein an.
  8. Wiederholen Sie die Übung 10 Mal.

Dritte Qigong-Übung

  1. Rollen Sie sich auf den Bauch. Legen Sie Ihre Hände entlang des Körpers. Die Beine sind gerade.
  2. Legen Sie Ihre Handflächen auf den Boden. Sie sollten sich in einer Linie unterhalb Ihres Schultergürtels befinden.
  3. Wenn Sie sanft einatmen, heben Sie Ihren Oberkörper an und drücken Sie ihn mit den Händen vom Boden ab. Der Rücken sollte sich so weit wie möglich beugen und das Becken sollte auf dem Boden bleiben.
  4. Wenn Sie die maximale Auslenkung erreicht haben, neigen Sie Ihren Kopf nach hinten und halten Sie ihn einige Sekunden lang gedrückt.
  5. Atmen Sie langsam aus und senken Sie den Körper sanft ab.
  6. Die Übung sollte 10 Mal wiederholt werden.

Gegenanzeigen

wie man die Kraft durch Bewegung wiederherstellt

Wenn bei einem Mann in der Vergangenheit schwere Herz-Kreislauf-Erkrankungen aufgetreten sind, sollte mit großer Sorgfalt trainiert werden.

Es ist strengstens verboten, Übungen durchzuführen mit:

  • Urogenitalinfektionen während Exazerbationen;
  • ARI und ARVI, begleitet von Fieber oder Fieber;
  • onkologische Erkrankungen. Übungen sind erlaubt, jedoch mit großer Sorgfalt für Männer mit schweren Herz-Kreislauf-Erkrankungen in der Vorgeschichte. In diesem Fall sollte die Last schrittweise erhöht werden.