Ingwertee für die Potenz: Rezepte, wie man nimmt

wie man Ingwertee für Potenz macht

Ingwertee zur Verbesserung der Potenz ist bei Männern beliebt. Ein Getränk aus Ingwerwurzel kann die männliche Libido steigern, die sexuelle Gesundheit wiederherstellen, die Immunität stärken und das Risiko verringern, Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems und anderer Systeme zu entwickeln.

Daher wird Ingwertee nicht nur ein wunderbarer Weg zur Steigerung der Potenz, sondern auch ein wirksamer Weg zur Bekämpfung chronischer Müdigkeit, die sich positiv auf die sexuelle Ausdauer auswirkt.

Gesundheitliche Vorteile von Ingwertee für Männer

Regelmäßige Einnahme von Ingwertee kann die Wirksamkeit erheblich verbessern. Seine vasodilatierende Wirkung wirkt sich günstig auf die Prozesse aus, bei denen der Penis mit Blut gefüllt wird. Dadurch wird die Erektion stabiler und dauerhafter. Es ist nicht überraschend, dass Ingwerwurzelextrakt in vielen Gelen und Cremes enthalten ist, die die Penisgröße erhöhen. Solche vorteilhaften Eigenschaften der Pflanze tragen zu einer besseren Füllung der kavernösen Körper des Penis bei, wodurch dieser im Verlauf der Erregung visuell größer wird.

Eine weitere wichtige Eigenschaft von Ingwer ist seine Fähigkeit, chronische Müdigkeit zu bekämpfen. Mit diesem Tonic-Getränk können Sie sich bei regelmäßiger Einnahme aufladen. Diese Eigenschaft der Ingwerwurzel hilft bei der Bewältigung der Auswirkungen von Stress, einem anstrengenden Arbeitstag, und lindert auch Müdigkeit, die durch physischen oder emotionalen Stress verursacht wird. Aber oft sind die Vertreter des stärkeren Geschlechts mit einem Rückgang der Erektion konfrontiert, der durch psychische Impotenz verursacht wird.

Ingwertee-Rezepte für die Potenz

Es gibt verschiedene Ingwerrezepte zur Verbesserung der Potenz. Wir werden die effektivste und beliebteste bei Männern betrachten.

die Vorteile von Ingwertee für die Potenz

Das erste Ingwertee-Rezept lautet wie folgt. Sie müssen 5 TL nehmen. gehackte Pflanzenwurzel (reiben oder fein hacken), 2 Liter gekochtes Wasser gießen, eine Stunde in einer Thermoskanne bestehen und dann in einen Glasbehälter gießen. Auf Wunsch können Sie einem leicht warmen Getränk Zitronen- (oder Orangen-) Saft und natürlichen Honig hinzufügen. Der abgekühlte Vitamin-Tee wird im Kühlschrank aufbewahrt.

Für Liebhaber von frisch zubereiteten ein paar Zentimetern Ingwerwurzel reiben, ein Glas kochendes Wasser einschenken und 10-15 Minuten ziehen lassen. Fügen Sie Zitronensaft von einem gepressten Keil und etwas natürlichem Honig zum warmen Ingwertee hinzu.

Das folgende Rezept für Ingwertee für Potenz und Immunität bei kaltem Wetter ist ebenfalls recht einfach. 50-70 Gramm geschälte und gehackte Ingwerwurzel werden mit 1 Liter Wasser gegossen, zum Kochen gebracht und 10 Minuten lang gekocht, wobei ein wenig gemahlener schwarzer Pfeffer hinzugefügt wird. Ein paar Esslöffel Zitronensaft, Honig und einige Minzblätter werden zu der abgekühlten Brühe gegeben.

Aber im Sommer können Sie eine tonische Ingwerlimonade zubereiten, die sich positiv auf die männliche Potenz auswirkt. 1 EL. l. Die gehackte Ingwerwurzel wird 10 Minuten in 250 ml Wasser gekocht. Der Saft einer Zitrone, natürlicher Honig nach Geschmack und 4 Gläser Wasser werden dem abgekühlten Getränk hinzugefügt. Alles wird gründlich gemischt, im Kühlschrank gekühlt und jeweils 200-250 ml verbraucht.

Wie man Ingwertee für die Potenz nimmt

Trinken von Ingwertee für die Potenz

Es wird empfohlen, Ingwertee zu konsumieren, um die Wirksamkeit nach den Mahlzeiten morgens, mittags und abends, spätestens jedoch 3 Stunden vor dem Schlafengehen, zu erhöhen. Wenn das Getränk im Kühlschrank aufbewahrt wird, sollte es vor dem Trinken leicht aufgewärmt werden. Vergessen Sie nicht, dass es Honig enthält, daher ist es unerwünscht, Ingwertee auf hohe Temperaturen zu erhitzen, damit er seine medizinischen Eigenschaften nicht verliert. Wenn das Getränk 1-2 Monate lang täglich eingenommen wird, sollten Sie einige Wochen Pause machen.

Ingwertee ist ein ausgezeichnetes Medikament für Männer, die häufig über Müdigkeit und Energieverlust klagen. Trotz seiner Vorteile sollte man Kontraindikationen nicht vergessen. Ein Getränk auf Ingwerbasis sollte nicht mit individueller Unverträglichkeit, Magen-Darm-Erkrankungen, Steinen in der Galle und den Nieren, akuten entzündlichen Erkrankungen und hoher Körpertemperatur eingenommen werden. Wenn Sie ein brennendes Gefühl im Bauch, Kopfschmerzen, Übelkeit oder allgemeines Unwohlsein verspüren, müssen Sie sich weigern, Ingwertee einzunehmen.

14.09.2020